Über

Liebe LeserInnen, liebe Pflegende,

es freut mich, dass Ihr bei mir reinschaut. Seid Ihr auch der Meinung, dass die Hälfte Eurer täglichen Arbeit – sei es als Pflegefachkraft, Pflegehelfer oder schicht privat Pflegende/r – aus Psychologie besteht? Ihr liegt goldrichtig!
Und das macht Euren Alltag sicherlich zuweilen herausfordernd.

Mein Blog – PflegePsychologisch – versorgt Euch mit tollen fachlichen Beiträgen aus der Psychologie, die Euch in Eurem Alltag zur Seite stehen und wertvolle Tipps oder auch Einsichten liefern. Ich möchte hierbei Denkimpulse bzw. Handlungsanstöße liefern und gern mit Euch in einen Austausch kommen, wo Ihr besondere Herausforderungen im pflegerischen Alltag seht, die psychologisches Fingerspitzengefühl verlangen.
Bitte bedenkt, dass ich Euch nicht für einzelne individuelle Situationen Standardlösungen vorgeben kann.

Freue mich auf Eure Besuche! Auf Wer bloggt hier? findet Ihr mehr Info über mich und wie ich überhaupt dazu komme, Euch Informationen und Tipps aus so einem komplexen Bereich näherzubringen.

Eure Kasia Jäckel

Advertisements